Wir haben einander kennengelernt 2003. Es war Januar, kalt und dem Haus ging es nicht so gut. Trotzdem, mit der Würde seines Alters hat es uns freundlich empfangen - und eingefangen. Naiv, verliebt, begeistert, euphorisch waren wir - und zu viert. Heute zu zweit. Eine Geschichte wie so viele.

Jetzt schauen wir schon bald zehn Jahre auf eine gemeinsame Zeit zurück, das Haus und wir zwei. Uns Zeit nehmen, das mussten wir lernen. Nach dem Sturm der ersten Jahre mit seinen glücklichen und hässlichen Seiten geht es nunmehr schrittweise voran - oft drei Schritte vor und zwei wieder zurück. Wahrscheinlich zieht unser altehrwürdiges Haus ob unserer Ungeduld die Augenbrauen ganz leicht in die Höhe. Gemessen an der Zeit, die es schon geatmet hat, sind wir vielleicht ein leichter Schluckauf. Bisher.

Bewahren, erhalten, verschönern, Räume öffnen, unsere Oase zu zweit und mit anderen Menschen zusammen erleben, das ist uns was wert. Das Haus musste schon viel und viele ertragen, auch uns. Aber wir haben bereits einiges wieder gut gemacht. Im Moment setzen wir aufeinander und wenn wir wollen, bleiben wir zusammen.

Wir, das sind

Ludger Rademacher. Am Tag seiner Geburt im Jahre 1961 das erste Baby im neuen Marienhospital in Marl, Westfalen. Er liebt den Tanz, und nach wie vor ziehen ihn die "Bretter, die die Welt bedeuten" magisch an. Er schwingt Jo und Ken im Aikido und singt in hohen Tönen. Baut, repariert, hackt Holz und wächst dabei an seinen Aufgaben. Ganz nebenbei im Hauptberufe ist er Lehrer für Chemie und Sport und coacht Schüler im stressigen Lernalltag.

Silke Pietsch. 1969 an einem Sonntag in Bremen geboren. Sie liebt die Kunst, besonders den Tanz. Aber auch Malen, Musik und Gesang. In Schependorf hat sie die Freude am Garten entdeckt, ihn zu gestalten ist für sie wie das Malen eines Bildes. Und sie ist eine Forschernatur. Sie forscht über Bewegung, über den Zusammenhang von Bewegung und Gesundheit. Das ist ihr Beruf. Sie ist Physiotherapeutin und Heilpraktikern.

Der Tanz hat uns zusammengeführt, in Berlin 1991.

Gutshaus Schependorf

Schependorf 9
18246 Baumgarten

Kontakt

+49 38462 33887
+49 0172 5470451 +49 0172 5470451

ra_piet@gut-schependorf.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Diese Homepage wurde mit dem 1&1 Homepage-Baukasten erstellt.